Berlin ist Deutschlands Hauptstadt, und das zeigt die schöne Stadt auch stolz. Wer kann nicht mindestens 3 der unzähligen Sehenswürdigkeiten einfach so mal aufzählen? Zumindest das Brandenburger Tor wird sicherlich gleich jedem einfallen. Genauso wie natürlich auch die Museumsinsel, die zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Berlins zählt. Spannend ist es, hier einmal die ganzen Kulturschätze zu entdecken! Dann gibt es da natürlich auch noch den Alexanderplatz, oder auch die schönen und stimmungsvollen Hackeschen Höfe… Doch auch die einzelnen Berliner Bezirke sind schon an und für sich sehr sehenswert, denn jeder davon ist ganz anders geprägt und es lohnt sich daher, sich nicht immer nur auf Berlin Mitte zu beschränken. Auch ein bisschen weiter ausserhalb gibt es unglaublich viel zu sehen und zu entdecken. Die Berliner erweisen sich Touristen gegenüber dabei als stets sehr freundlich und hilfsbereit.

 

Foto: magicpen  / pixelio.de

Foto: magicpen / pixelio.de

 

Die Hauptstadt, und das zu Recht

Man kann wirklich sagen, dass Deutschland auf sein Berlin stolz sein kann. Trotz seiner langen und oft schwierigen Geschichte hat Berlin sich zu einer weltgewandten Stadt entwickelt, die den Vergleich mit anderen Hauptstädten ganz sicherlich nicht scheuen muss. Hier kann man es sich gut gehen lassen, und wer noch nie in Berlin war, sollte unbedingt einmal dorthin fahren oder fliegen. Hier kommt man übrigens mit dem Fahrrad oft besser voran als mit dem Auto. Die an vielen Stellen doch recht grüne Stadt kann man ideal aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden, denn man hat stets eine sehr gute Anbindung. So gehört es sich aber auch für eine Hauptstadt von Welt!

Post Navigation