Wer einmal richtig extravagant reisen möchte, der sollte sich doch mal fragen, wo es dazu hingehen könnte. Und sicher werden die meisten auf die Vereinigten Staaten von Amerika kommen, denn dort kann man ja auch einfach gut reisen und die Ferien verbringen. Es gibt vieles, das man hier erleben kann und sicher kommt jeder auf seine Kosten. Wer volljährig – jedoch nach amerikanischem Mass mit 21 – ist, der kann hier eigentlich tun und lassen, was er möchte. Besonders toll zu bereisen sind sicher auch die Städte des Staates, nur dass man einige Zeit braucht, um sie alle zu besuchen, da teilweise hunderte oder gar tausende Kilometer zwischen ihnen liegen. Und dabei ist es egal, ob man nach San Francisco, nach Los Angeles, New York oder aber Orlando reisen möchte. Es gibt wirklich viele tolle Städte und aber auch Staaten in Amerika.

 

Foto: Jörg Henkel Hamburg  / pixelio.de

Foto: Jörg Henkel Hamburg / pixelio.de

 

Arizona ist spannend

Ein wunderbarer Staat in Amerika ist das bekannte Arizona. Bekannt ist es durch viele Dinge, aber bestimmt auch durch sein wunderbares Wetter, welches man gerne loben wird. Denn man kann hier doch mit vielen Sommertagen und Sonnenstunden rechnen, weil die Lage es einfach absolut zulässt. Was also möchte man mehr, als im schönen Arizona einfach mal richtig entspannt die Ferien geniessen zu können? Besonders ist hier bestimmt auch die Hauptstadt des Staates, Phoenix -benannt nach dem magischen Vogel, der aus seiner Asche wiedergeboren wird und wieder ein neues Leben führt. Der Beiname von Arizona ist Grand Canyon State, womit man also schon weiss, was eine der Hauptattraktionen des Bundesstaates ist. Ebenfalls aber sehr gut ist zu wissen, dass Arizona unweit des schönen Mexiko liegt.

Post Navigation