Neues zu sehen und zu erleben ist doch immer etwas wirklich Schönes und es ist immer wieder toll, danach auch davon erzählen zu können. Einem jeden und bei jeder Gelegenheit, wenn es denn sein kann. Man geht ja auch nicht umsonst gerne in die Ferien. Dahinter steckt ja auch immer ein gewisser Drang, sich selbst etwas Neues zu zeigen und zu beweisen, denn nur so kann man auch Neues kennenlernen. Mit Dokumentationen im Fernsehen ist es sicherlich nicht so einfach gehalten, wie in den Ferien. Man sieht zwar Bilder und hört den Erfahrungen anderer zu, doch ist es nicht dasselbe, wie dann, wenn man wirklich selbst auf dem Boden der gezeigten Orte steht und so alles für sich selbst kennenlernen kann. Viele Länder sollte man einfach wirklich selbst gesehen haben, Länder, wie beispielsweise auch das traumhaft schöne und wirklich paradiesische Neuseeland auf der Südhalbkugel.

 

Foto: Marco Oetterli  / pixelio.de

Foto: Marco Oetterli / pixelio.de

 

Read More →

Welches Ferienziel könnte denn schöner sein als das traumhaft schöne und wirklich tolle Neuseeland? Sicherlich kann man dort Ferien verbringen, wie an wenigen anderen Orten sonst. Es ist einfach nur schön, diese Insel einmal genauer kennen zu lernen. Zahlreiche Aspekte der Natur und auch der Menschen sind hier sehr anders als im heimischen Mitteleuropa. Man wird schnell bemerken, dass die Natur auf Neuseeland eine absolute Schlüsselrolle zu allem spielt. Nirgendwo sonst wird man so schnell feststellen, dass die Natur einfach wichtig ist. Nur etwa 4,44 Mio. Menschen leben hier auf einer grossen und üppigen Fläche von etwa 270.000 km². Dass damit die Einwohnerdichte recht gering ist, bleibt ausser Frage und dass damit auch wenige Bagger und Schaufeln das Land verwüsten ist ebenfalls klar. So kann die Natur hier in Ruhe weiterwachsen und weiterleben.

 

Foto: Michael Piesbergen / pixelio.de

Foto: Michael Piesbergen / pixelio.de

 

Read More →