Zusammen mit meinem Freund wollte ich recht spontan in den Urlaub fahren. Bei uns ist es immer so eine Sache, wann wer Zeit hat, da wir ganz unterschiedlich arbeiten gehen und beide auch oft auf Geschäftsreise sind. Eine Woche zu finden, in der beide zu Hause sind, ist daher gar nicht so einfach und meist haben wir diese Situation eher spontan. Aus diesem Grund müssen wir mit unseren Reisen auch immer recht flexibel sein. Lange im Voraus planen können wir nicht und so haben wir dieses Jahr im Juli tatsächlich eine Woche gehabt, in der wir gern zusammen verreisen wollten, weil wir wirklich beide Zeit hatten. Doch viele Angebote gab es nicht mehr. Also haben wir eher weniger auf den Preis und mehr auf die Aktivität geschaut. Wir mögen eher einen aktiven Urlaub mit Radfahren, Wandern und dergleichen und so haben wir uns für einen Wanderurlaub entschieden. Nur herumhängen bringt uns nämlich nichts und entspannt uns auch nicht. Wandern war daher genau das Richtige für unseren Urlaub und so schauten wir uns die Ziele für Wanderurlaube an. Irgendwie sind wir dann auf Madeira Wandern gestoßen und haben uns entschieden dorthin zu fliegen.

madeira-1585986_640

Foto: cmm7122 / pixabay

Madeira ist eine wunderschöne Insel und so freuten wir uns schon sehr auf diesen Urlaub. Zwei Wochen später ging es für uns schon los, ich sagte ja, dass wir spontan sind und nach nur 6 Stunden Flug mit einmal Umsteigen sind wir auf Madeira angekommen. Wir waren beide von der Umgebung ganz begeistert und so konnten wir es kaum erwarten, bis es endlich losging. Am ersten Tag machten wir aber mit der Reisegruppe noch nichts und so legten wir uns zur Entspannung an den Pool, um das Gefühl zu bekommen, dass wir endlich angekommen sind. Wir müssen meist immer erst einmal herunterkommen, damit unser Körper merkt, dass wir im Urlaub sind. Am ersten Tag unseres Urlaubs ging es dann mit der Reisegruppe aber auch wirklich los. Ein Ausflug in den Naturpark Ponta de Sao Lourenco war geplant und ich fand es vor Ort wirklich wunderschön. Man fährt zu der schmalen Halbinsel im Osten von Madeira und geht dort Wandern.

Post Navigation